STAND

Dicke Wolken, Regen und ein kalter Wind: An Tagen wie diesen verlegt man seinen Urlaub am besten nach drinnen. Zum Beispiel ins Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart.

Blick ins Stuttgarter Mercedes-Museum (Archivbild) (Foto: dpa Bildfunk, Foto: Andreas Gebert)
Blick ins Stuttgarter Mercedes-Museum (Archivbild) Foto: Andreas Gebert

Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart ist nicht nur Autofans bekannt. Erst kürzlich kürte das Verbraucherportal "testberichte.de" das Museum zum beliebtesten in Deutschland. Auf neun Stockwerken erkunden die Besucher die Geschichte des Automobils und begutachten die mehr als 1.500 Exponate des Stuttgarter Automobilherstellers.

Eine Reise zu den Anfängen des Autos

Die Zeitreise beginnt in der achten Etage des Museums mit dem ersten vierrädrigen Automobil der Welt: der Motorkutsche von Gottlieb Daimler. Über zwei spiralförmig angelegte Gänge geht es Stockwerk für Stockwerk hinunter. Die Besucher entscheiden dabei selbst, welchen Pfad sie nehmen: Entweder durch die Geschichte der Marke Mercedes-Benz oder durch speziell eingerichtete Themenräume, in denen sich etwa verschiedene Reisebusse oder Rettungsfahrzeuge befinden.

Museum nur eingeschränkt geöffnet

Corona hat auch auf den Museumsbesuch Auswirkungen: Das Museum ist zunächst nur von Freitag bis Sonntag für Besucher geöffnet. Werksführungen und offene Führungen müssen ausfallen. Private Führungen in Kleingruppen können auf Anfrage gebucht werden. Auch auf die Rennsimulatoren und das interaktive Kinderprogramm müssen die Besucher zunächst verzichten.

Urlaub daheim Mit dem Wohnmobil auf dem Bauernhof in Jettingen

Ferien in der Region Stuttgart: Das ist auch für Familien attraktiv. In Jettingen (Kreis Böblingen) kann man Campen und Erlebnisse mit Tieren auf dem Bauernhof verbinden.  mehr...

Urlaub daheim Wandern auf dem Herzog-Jäger-Pfad in Waldenbuch

Urlaub daheim. Wer gern im Grünen unterwegs ist, kann einen Ausflug in den Naturpark Schönbuch (Kreis Böblingen) machen. Rund um Waldenbuch gibt es vieles zu entdecken.  mehr...

Urlaub daheim Ahoi Stuttgart: Schifffahrt mit dem Neckar-Käpt'n

Das Coronavirus hat das Leben auf den Kopf gestellt - auch die Urlaubspläne. Statt Fernreise ist Urlaub daheim angesagt. Auch hier gibt es schöne Dinge zu erleben. Etwa eine Flusskreuzfahrt mit dem Neckar-Käpt'n.  mehr...

STAND
AUTOR/IN