Stuttgart

Unwetter über der Region Stuttgart hinterlassen keine großen Schäden

STAND

Eine Unwetterfront, die am frühen Dienstagabend über die Region Stuttgart gezogen ist, hat nach Auskunft der zuständigen Polizeidienststellen keine nennenswerten Schäden oder Rettungseinsätze zur Folge gehabt. Vorausgegangen war eine amtliche Wetterwarnung für mehrere Landkreise in der Region vor schwerem Gewitter mit heftigem Starkregen und Hagel. Durch die tiefschwarze Front, die aus westlicher Richtung über die Region zog, kam es allerdings nur zu Starkregen und kräftigen Böen. Für die kommenden Tage ist weiterhin wechselhaftes Wetter angesagt, vor schwereren Unwettern warnt der Deutsche Wetterdienst derzeit allerdings nicht.

STAND
AUTOR/IN