STAND

Bei einem Verkehrsunfall auf der B14 hat sich am Mittwochnachmittag ein Auto zwischen Waiblingen und Winnenden (Rems-Murr-Kreis) überschlagen. Laut Polizei war die 53-jährige Fahrerin zuvor mit ihrem Wagen im Bereich des Parkplatzes "Korber Kopf" von der Straße abgekommen und gegen die Leitplanke geprallt. Die Frau wurde leicht verletzt. Die B14 war zeitweise gesperrt und der Verkehr wurde umgeleitet.

STAND
AUTOR/IN