STAND

Fernab der Heimat hat ein Stuttgarter Forscher zusammen mit Kollegen aus Thüringen und Rheinland-Pfalz den ältesten Urzeit-Salamander der Welt entdeckt.

Das Fossil des ältesten Urzeit-Salamanders der Welt: Triassurus sixtelae. (Foto: SMNS, F.X.Schmidt)
Das Fossil des ältesten Urzeit-Salamanders der Welt: Triassurus sixtelae. SMNS, F.X.Schmidt

Wie das Staatliche Naturkundemuseum Stuttgart mitteilte, lebte das fünf Zentimeter große Tier mit dem schönen Namen Triassurus sixtae vor rund 220 Millionen Jahren. Das Fossil sei wissenschaftlich sehr bedeutend, weil der Ursprung der heutigen Amphibien noch immer weitgehend rätselhaft sei. Nach Angaben des Museums sind die Skelette der Amphibien-Urahnen meist sehr klein und kaum erhalten.

Ähnlichkeiten mit Moskauer Fund

Ein Wissenschaftler aus der Pfalz hatte das interessante Fossil bei einer Grabung in Kirgisien entdeckt und dem Stuttgarter Forscher Rainer Schoch und einem Thüringer Kollegen gezeigt. Die Paläontologen sahen Ähnlichkeiten mit einem ähnlichen Exemplar, das in Moskau aufbewahrt wird. Durch den neuen Fund konnten bei beiden Fossilien eindeutige Merkmale von Salamandern nachgewiesen werden. Außerdem gibt Triassurus sixtelae Hinweise auf die Herkunft der heute noch lebenden Amphibien.

Älter als Dinosaurier

Bei der Erforschung der Evolution von Fröschen und Salamandern sehen sich die Forscher nun einen Schritt weiter. "Mein Leben lang habe ich von so einem Fund geträumt", freute sich Schoch. Er ist Experte für Saurier und fossile Amphibien am Stuttgarter Naturkundemuseum. Der älteste Salamander der Welt lebte in einem Süßwassersee, Millionen von Jahren vor den ersten Dinosauriern.

Spuren im Stein Die Geschichte der Schwäbischen Alb

Was haben Millionen Jahre alte Meerestiere damit zu tun, dass die Schwaben so gerne Linsen mit Spätzle essen? Eine packende geologische Spurensuche.  mehr...

Spuren im Stein - Die Geschichte der Schwäbischen Alb SWR Fernsehen

SWR Studio Stuttgart Sommerserie "Unter der Erde" Fossilien im Schiefer-Steinbruch

Die Sommerserie im SWR Studio Stuttgart steht unter dem Motto „Unter der Erde“. Am Dienstag geht es auf Fossilien-Suche in den Kreis Esslingen nach Ohmden.  mehr...

SWR2 Wissen Woher stammen unsere Vorfahren?

Neue Fossilienfunde und was sie bedeuten. Wichtige Fossilien werden nicht mehr nur in Afrika gefunden, sondern auch in Asien und sogar in Europa. Von Michael Stang  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN