STAND

In einigen Teilen von Stuttgart ist am Montagabend die Stromversorgung ausgefallen. Betroffen war vor allem die Straßenbeleuchtung. Der Stromausfall dauerte von etwa 21:35 Uhr bis 22:45 Uhr, teilte ein Sprecher der Polizei dem SWR am Dienstagmorgen mit. In einigen Stadtteilen blieben die Straßen dunkel. Zahlreiche besorgte Autofahrer und Autofahrerinnen sowie Bürgerinnen und Bürger hatten bei der Polizei angerufen. Ampelanlagen seien aber nicht ausgefallen, so die Polizei. Streifenwagen waren im Einsatz, es sei aber nichts passiert. Der Stromausfall wurde inzwischen behoben, teilte der Netzbetreiber Stuttgart Netze auf seiner Internetseite mit. Zur Ursache gibt es noch keine Angaben.

STAND
AUTOR/IN