STAND

Noch ist der Standort für das Stuttgart 21-Denkmal des Bildhauers Peter Lenk offen. Auf SWR-Anfrage bekräftigte die Stadt Stuttgart, dass diese Frage mit den Fraktionen beraten werde und noch in diesem Jahr eine Entscheidung fallen solle. Der am Bodensee lebende Künstler Peter Lenk ist für seine provokanten Werke bekannt und will dem Bahnprojekt S21 ein neun Meter hohes Satire-Skulpturen-Denkmal setzen. Geht es nach ihm, soll die Skulptur vor dem Stadtpalais am Stuttgarter Charlottenplatz stehen.

STAND
AUTOR/IN