STAND

Bei den Mitarbeitenden der Stuttgarter Straßenbahnen SSB hat es einen sprunghaften Anstieg der Corona-Fälle gegeben. Das hat die SSB auf SWR-Nachfrage bestätigt. Konkrete Zahlen nannte das Unternehmen nicht. Mit dem sprunghaften Anstieg habe es die höchste Wochenzahl der Corona-Neuinfektionen bei der SSB gegeben, hieß es von einer Sprecherin der Stuttgarter Straßenbahnen. Das Unternehmen schätze, dass etwa bei der Hälfte der Infizierten die Infektionsquelle bekannt sei. Details dazu wurden nicht genannt.

STAND
AUTOR/IN