Polizeiauto mit Blaulicht. Dachpartie. Bei Regenwetter. Mit grafischem Effekt. Symbolbild. (Foto: SWR, Jürgen Härpfer)

Mysteriöser Todesfall

Skelett in Stuttgart-Möhringen gefunden

STAND

Im Stuttgarter Stadtteil Möhringen ist am Donnerstag ein Skelett gefunden worden. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Noch ist vieles unklar.

Ein Passant war am Donnerstag auf die Überreste gestoßen. Er fand das Skelett an einer schwer zugänglichen Stelle nahe der Autobahn in einem Waldstück an der Fasanenhofstraße . Der Mann alarmierte nach dem zufälligen Fund die Polizei.

Identität und Todesursache noch völlig unklar

Das Skelett war offenbar noch bekleidet. Die Kriminaltechnik sicherte die Knochen sowie die noch erhaltenen Kleidungsstücke und untersuchte auch den Fundort der Leiche. Ob es sich um die Überreste einer weiblichen oder männlichen Person handelt, konnte die Polizei noch nicht sagen.

Auch die Todesursache muss erst untersucht werden. Hinweise auf die Identität der Person und zur Klärung der Todesursache erhofft sich die Polizei durch die Obduktion und die kriminaltechnischen Untersuchungen am Fundort.

STAND
AUTOR/IN
SWR