STAND

In Ludwigsburg hat sich über Ostern auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants mehrfach die Auto-Poser-Szene getroffen. Am späten Samstagabend räumte die Polizei den Parkplatz. Am Ostersonntag trafen die Beamten dort erneut rund 150 Fahrzeuge und etwa 250 Personen an. Die Polizei hat angekündigt, sich in der nächsten Zeit verstärkt um diesen Bereich zu kümmern.

STAND
AUTOR/IN