Mikrofon Symbolbild im Studio Heilbronn (Foto: SWR, SWR)

Abschlussprojekt von SWR und Hochschule der Medien

Podcast-Marathon in Stuttgart: 14 Moderatoren, 7 Gäste, 12 Stunden Talk nonstop

STAND

12 Stunden talken und streamen ohne Pause. Dafür wurde der Kultur-Kiosk in Stuttgart am Freitag zum Podcast- und Videostudio. Es ging unter anderem um Dialekt, Gin und den Ukraine-Krieg.

Der Podcast-Marathon ist das Abschlussprojekt von 14 Moderatorinnen und Moderatoren, die jetzt das "Qualifikationsprogramm Moderation" am Institut für Moderation (imo) in Stuttgart abschließen. Im Kultur-Kiosk im Züblin-Parkhaus in Stuttgart befragten je zwei Moderatorinnen und Moderatoren jeweils 100 Minuten ihren Gast. Im Nachgang des 12-Stunden-Talks entstehen sieben Episoden des Podcasts "SPRICH:STUTTGART".

14 frisch gebackene Moderatorinnen und Moderatoren: Sie haben das "Qualifikationsprogramm Moderation" am Institut für Moderation (imo) in Stuttgart abgeschlossen. Ihr finales Projekt: ein Podcast-Marathon im Züblin-Parkhaus in Stuttgart. (Foto: Pressestelle, Institut für Moderation)
14 frisch gebackene Moderatorinnen und Moderatoren: Sie haben 2022 das "Qualifikationsprogramm Moderation" am Institut für Moderation (imo) in Stuttgart abgeschlossen. Pressestelle Institut für Moderation

Für ihre Podcasts haben die Absolventinnen und Absolventen unter anderem diese Persönlichkeiten aus Stuttgart und der Region eingeladen: Dominik Kuhn alias "Dodokay" erklärt die Welt auf Schwäbisch; Alexander (Sandy) Franke produziert preisgekrönten Gin; Helmut Schmid ist Geschäftsführer der Obdachlosenzeitung "Trottwar"; Helin Söyünmez ist Künstlerin und Instagramerin und die Ukrainerin Afina Albrecht verfolgt von Stuttgart aus das Schicksal ihrer Familie in Mariupol.

Bundesweit einmaliges Programm von SWR und HdM

Mit dem Podcast-Marathon stellen die Absolventinnen und Absolventen des "Qualifikationsprogramms Moderation" unter Beweis, was sie über ein Jahr hinweg gelernt haben. Berufs- und studienbegleitend haben die journalistischen Moderatorinnen und Moderatoren das gemeinsame Weiterbildungsprogramm der Hochschule der Medien Stuttgart (HdM) und des Südwestrundfunks (SWR) besucht und ihre professionelle Präsenz geschult. In dem bundesweit einmaligen Programm vermitteln Dozierende aus Praxis und Theorie Know How für die unterschiedlichen Medienplattformen Social Media, Fernsehen, Radio, Podcast und Bühne.

Podcast "SPRICH:STUTTGART" zum Nachhören

Alle Podcast-Episoden werden nach dem Marathon in loser Folge auf www.sprichstuttgart.de veröffentlicht.

STAND
AUTOR/IN
SWR