STAND

Zwei Frauen und zwölf Männer wollen in Stuttgart die Nachfolge des scheidenden OB Fritz Kuhn (Grüne) antreten. Im SWR haben sie sich in einem Video vorgestellt.

Der SWR hat die Kandidatinnen und Kandidaten gefragt, wer sie sind, wie ihre Ziele lauten und wo sie die Stadt Stuttgart unter ihrer Führung in gut fünf Jahren sehen. Die Antworten liefern sie im Video. Die Reihenfolge der Videos entspricht der Reihenfolge auf dem offiziellen Stimmzettel.

Marian Schreier (parteiunabhängig)

Frank Nopper (CDU)

Malte Kaufmann (AfD)

Hannes Rockenbauch (SÖS)

John Heer (parteilos)

Friedhild Miller (parteilos)

Issam Abdul-Karim (parteilos)

Marco Völker (parteilos)

Martin Körner (SPD)

Werner Ressdorf (parteilos)

Sebastian Reutter (parteilos)

Veronika Kienzle (Grüne)

Ralph Schertlen (parteilos)

Michael Ballweg (parteilos)

Michael Ballweg, Initiator von Querdenken 711 (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/Sebastian Gollnow/dpa)
picture alliance/Sebastian Gollnow/dpa

Der SWR hat auch Michael Ballweg (parteilos) für eine Videoaufnahme angefragt, die jedoch wegen seiner Nicht-Beachtung des Mund-Nasen-Schutzes nicht zustande kam. Zunächst hatte Michael Ballweg eingewilligt, sich für den Weg zur Aufzeichnung von zwei bis drei Minuten an die Maskenpflicht zu halten. Später zog er diese Zusage zurück und wies auf ein Attest hin, das ihn von der Maskenpflicht entbinden würde. Im SWR gilt eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf allen Laufwegen. Um SWR-Beschäftigte bestmöglich zu schützen, müssen auch Studiogäste einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Ärztliche Atteste von Sendungsgästen, die bescheinigen, dass das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, werden nicht akzeptiert.

Portraits, Diskussionen und Hintergründe Die Stuttgarter OB-Wahl im Überblick

Am 8. November wählt Stuttgart einen neuen Rathauschef. Wer sind die Kandidatinnen und Kandidaten? Wer steht für welche Politik? Wie kann ich mir selbst einen Überblick machen? Warum tritt OB Kuhn nicht nochmals an? Hier sind die Antworten.  mehr...

14 Bewerber auf dem Podium OB-Wahl Stuttgart: 250 Zuschauer bei Kandidatenvorstellung in Schleyer-Halle

Die 14 Bewerber für die OB-Wahl in Stuttgart haben sich am Dienstagabend in einer öffentlichen Veranstaltung präsentiert - wegen der Corona-Pandemie konnte nur ein Bruchteil der Sitzplätze belegt werden.  mehr...

Wer kann Stuttgart? Absage: Podiumsdiskussion zur OB-Wahl jetzt ohne Publikum

Mehr als ein Dutzend Kandidaten bewerben sich um den Chefsessel im Stuttgarter Rathaus. Wer steht für was? Antworten gibt es am 26. Oktober bei einer Podiumsdiskussion in der Porsche Arena. Allerdings ohne Zuschauer.  mehr...

Wer vertritt meine Interessen am ehesten? Kandidat-O-Mat für OB-Wahl in Stuttgart

Zum zweiten Wahlgang bei der Stuttgarter OB-Wahl am 29. November treten neun Kandidatinnen und Kandidaten an. Wer steht für welche Politik? Antworten gibt der Kandidat-O-Mat der Landeszentrale für politische Bildung.  mehr...

STAND
AUTOR/IN