Eine Spritze mit dem an die Omikron-BA.1-Variante angepassten Impfstoff Comirnaty von Biontech und Pfizer wird aufgezogen. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow)

Nur für Auffrischungs- und Boosterimpfungen

Corona: Mehr Impfungen in Stuttgart durch neuen Impfstoff

STAND

Seit Dienstag ist der angepasste Impfstoff gegen Corona in der Region Stuttgart verfügbar. Das wirkt sich auch auf die Nachfrage aus. Im Klinikum Stuttgart ist sie gestiegen.

1.500 Dosen hat das Klinikum Stuttgart von dem neuen Impfstoff bestellt. Trotz gestiegener Nachfrage können noch Termine gebucht werden, teilte ein Sprecher am Montag mit.

Impfung gegen Omikron: Es gibt noch Termine

Der neue Impfstoff ist an die aktuell grassierenden Omikron-Varianten angepasst. Der Sprecher wies darauf hin, dass der angepasste Impfstoff nur bei Auffrischungs- und Boosterimpfungen zum Einsatz kommt. Erst- und Zweitimpfungen werden noch mit dem herkömmlichen Corona-Impfstoff vorgenommen. Weiterhin empfiehlt die Ständige Impfkommission eine vierte Impfung für Menschen ab 60 Jahren und besonders vulnerable Gruppen.

Termine lassen sich über die zentrale Plattform "Impftermin-BW" des Landes buchen.

Mehr zu Corona und Corona-Impfungen

Freiburg

Tipps von Freiburger Medizinern Neue Omikron-Impfstoffe: Vierte Impfung ja oder nein?

Die STIKO empfiehlt bei einer vierten Corona-Impfung die an die neuen Omikron-Varianten angepassten Impfstoffe zu verwenden. Was sagen Freiburger Hausärzte und Virologen dazu?

SWR4 BW aus dem Studio Freiburg SWR4 BW Südbaden

Heilbronn

Neue Auffrischimpfung soll vor Omikron-Variante BA.1 schützen Impfpunkt berät: Wer braucht den neuen Impfstoff?

Der neue Impfstoff, der auch vor der Omikron-Variante BA.1 schützen soll, ist ab sofort verfügbar. Wer unsicher ist, kann sich im Impfpunkt Heilbronn beraten und impfen lassen.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Dienstag, 25. Oktober 2022

Corona-Regeln, Zahlen und Impfungen: Die wichtigsten Entwicklungen rund um das Coronavirus in Baden-Württemberg hier im Live-Blog.

STAND
AUTOR/IN
SWR