Stuttgart

Mercedes-Benz plant angeblich Milliardeninvestment in Spanien

STAND

Mercedes-Benz plant nach Angaben spanischer Gewerkschaften milliardenschwere Investitionen in sein Transporterwerk in Spanien. Demnach will der Autobauer 1,2 Milliarden Euro in das Werk in Vitoria im Norden des Landes stecken. Den Gewerkschaften zufolge wurde eine entsprechende Tarifvereinbarung geschlossen.

STAND
AUTOR/IN
SWR