STAND

In Winnenden im Rems-Murr-Kreis ist eine 17-jährige Radfahrerin unter eine Straßenkehrmaschine geraten. Der Fahrer der Maschine übersah die Frau offenbar beim Rechtsabbiegen. Bei der Kollision wurde das Bein der der 17-jährigen eingeklemmt und ihr Fahrrad geriet teilweise in die Kehrmaschine. Die Feuerwehr konnte die Frau leicht verletzt befreien.

STAND
AUTOR/IN