STAND

Ein 50-Jähriger hat bei Bietigheim-Bissingen einen folgenschweren Unfall mit seinem LKW verursacht. Der Grund war wohl, dass der Mann zu seiner Vespertasche griff und dabei die Kontrolle über seinen Laster verlor, so die Polizei. Er fuhr mehrere Verkehrszeichen um, rammte zwei Ampeln und beschädigte sein Fahrzeug. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf rund 40.000 Euro.

STAND
AUTOR/IN