STAND

Der Tourismus in der Region Stuttgart hat im vergangenen Jahr einen massiven Einbruch der Gäste und- Übernachtungszahlen zu verzeichnen. Insgesamt wurden über 820.000 Gäste gezählt; das waren über 60 Prozent weniger als im Vorjahr. Besonders betroffen waren die Hotels, teilte die Stuttgart-Marketing GmbH mit.

STAND
AUTOR/IN