Kaisersbach

Mönchhof wird von Ankunftszentrum wieder zum Schullandheim

STAND

Der Mönchhof in Kaisersbach (Rems-Murr-Kreis) wird von einem Ankunftszentrum für Geflüchtete aus der Ukraine wieder zu einem Schullandheim. Wie die Kreisverwaltung mitteilte, würden ab kommender Woche wieder die ersten Schülergruppen erwartet. Die zentrale Aufnahme für Geflüchtete werde zukünftig über die Halle des Berufsbildungswerks (BBW) in Waiblingen abgewickelt, hieß es weiter. Mehr als 2.000 geflüchtete Menschen aus der Ukraine sind nach offiziellen Angaben inzwischen im Rems-Murr-Kreis angekommen.

STAND
AUTOR/IN