Die Burg Reichenberg thront über der Gemeinde Oppenweiler (Rems-Murr-Kreis). Der Ort liegt im Wahlkreis BacknangSchwäbisch Gmünd. (Foto: SWR)

Umfrage Region Stuttgart

Impfpflicht: Das sagen die Abgeordneten im Wahlkreis Backnang / Schwäbisch Gmünd

STAND

Der Bundestag diskutiert eine Corona-Impfpflicht. Der SWR hat in der Region Stuttgart nachgefragt: Wie stehen die Abgeordneten des Wahlkreises Backnang / Schwäbisch Gmünd dazu?

Zum Bundestags-Wahlkreis Backnang / Schwäbisch Gmünd (269) gehört der nördliche Teil des Rems-Murr-Kreises sowie der westliche Teil des Ostalbkreises. Die restlichen Gemeinden im Rems-Murr-Kreis gehören zum Wahlkreis Waiblingen (264).

Stuttgart

Inge Gräßle (CDU)

Der Bundestag diskutiert aktuell über eine allgemeine Corona-Impfpflicht. Wir haben die Abgeordneten der Region Stuttgart dazu befragt. Inge Gräßle (CDU) hat geantwortet.  mehr...

Stuttgart

Ricarda Lang (Grüne)

Der Bundestag diskutiert aktuell über eine allgemeine Corona-Impfpflicht. Wir haben die Abgeordneten der Region Stuttgart dazu befragt. Ricarda Lang (Grüne) hat geantwortet.  mehr...

Mehr zum Thema:

Debatte im Bundestag Corona-Impfpflicht: Diese Gesetzentwürfe unterstützen Bundestagsabgeordnete aus BW

Der Bundestag hat am Donnerstagvormittag über die Corona-Impfpflicht diskutiert. Viele Fürsprecher hat die Impfpflicht ab 18. Auch Abgeordnete aus Baden-Württemberg bevorzugen den Entwurf.  mehr...

Baden-Württemberg

Debatte im Bundestag Corona-Impfpflicht: Wer in BW dafür ist - und wer dagegen

Der Bundestag debattierte am Mittwoch erstmals über eine mögliche Impfpflicht. Auch in Baden-Württemberg wird darüber diskutiert - soll sie überhaupt kommen? Und wenn ja, wie?  mehr...

Impf-Debatte im Bundestag Corona-Impfpflicht – Pro und Contra

Bei der Debatte um die Impfpflicht spielt vieles mit rein – Politik, Psychologie, Ethik. Doch was spricht aus wissenschaftlicher Sicht für und gegen eine Impfpflicht?  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR