Michael Ballweg, der Gründer der "Querdenken"-Bewegung bleibt in Untersuchungshaft. Das Landgericht Stuttgart lehnte auch die zweite Haftprüfungsbescherde ab. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | --)

Landgericht lehnt Haftbeschwerde ab

Stuttgart: Michael Ballweg bleibt in Haft

STAND

Der "Querdenken"-Gründer Michael Ballweg muss weiter im Gefängnis in Stuttgart-Stammheim bleiben. Das Landgericht hat die Haftbeschwerde seiner Anwälte abgelehnt.

Das Landgericht Stuttgart hat die Haftbeschwerde des "Querdenken"-Gründers Michael Ballweg abgelehnt. Laut Staatsanwaltschaft Stuttgart hat das Landgericht so entschieden, weil er weiter dringend tatverdächtig sei. Auch die Fluchtgefahr bestehe offenbar fort.

Aus welchem Grund die Anwälte Ballwegs Haftbeschwerde eingelegt hatten und Haftentlassung gefordert hatten, wollte die Staatsanwaltschaft nicht mitteilen. Sie verwies auf laufende Ermittlungen, über die man nicht genauer informieren könne.

Der Gründer der "Querdenken"- Bewegung Michael Ballweg sitzt seit Ende Juni in Untersuchungshaft. Ihm wird Geldwäsche und Betrug vorgeworfen. Ein Antrag auf Haftprüfung war im August schon gescheitert. Auch dieser mit der gleichen Begründung: Ballweg sei dringend tatverdächtig und es bestehe Fluchtgefahr.

Mehr zu "Querdenken"-Gründer Michael Ballweg

Stuttgart

Zweifel an der Transparenz "Querdenken"-Bewegung: Fragwürdige Finanzierung über eine Familienstiftung

Wie transparent ist die Finanzierung der "Querdenken"-Bewegung? Warum wird zu Schenkungen und nicht zu Spenden aufgerufen? Welche Rolle spielt eine Stiftung von Gründer Ballweg?  mehr...

Stuttgart

Betrugsverdacht Fall Ballweg: Ermittler befragen "Querdenken"-Spender

Die Staatsanwaltschaft wirft Ballweg vor, er habe Unterstützer über die wahre Verwendung von Spenden getäuscht. Nun werden "Querdenken"-Spender befragt. Seine Anwälte kritisieren das.  mehr...

SWR4 BW Aktuell am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Stuttgart

Vorwürfe gegen Gründer der "Querdenken"-Bewegung Michael Ballweg nach Hausdurchsuchung in Untersuchungshaft

Michael Ballweg, Gründer der Bewegung "Querdenken-711", ist am Mittwochmorgen festgenommen worden. Wegen des Verdachts auf Betrug und Geldwäsche wurde zuvor sein Haus durchsucht.  mehr...

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
SWR