Tipps für die Sommerferien

So kommen Urlauber am Flughafen Stuttgart besser voran

STAND

Weil Personal während der Pandemie in andere Branchen wechselte, melden Airports Probleme. Der Flughafen Stuttgart sieht sich gut gerüstet - und gibt Reisenden Tipps.

Bis zum Beginn der Schul-Sommerferien in Baden-Württemberg sind es zwar noch ein paar Wochen, doch schon meldet jetzt der Stuttgarter Flughafen zunehmend mehr Verkehr. Damit es nicht zu Problemen kommt, bittet der Flughafen um die Mithilfe der Reisenden. Dadurch könnten die Abläufe am Flughafen reibungsloser ablaufen.


Wegen Personalmangel am Stuttgarter Flughafen müssen Reisende sich auf längere Wartezeiten im Sommer einstellen. (Foto: SWR)
Noch steht dem Flughafen Stuttgart die große Reisewelle noch bevor.

Die Flughafengesellschaft empfiehlt Reisenden beispielsweise, Angebote wie den Online-Check-in zu nutzen. Außerdem sollten sie mindestens zwei Stunden vor Abflug am Flughafen sein. An der Sicherheitskontrolle wiederum sollten sich Reisende 90 Minuten vor Abflug einfinden. Außerdem reduziere sich die Wartezeit, wenn Reisende prüften, ob ihr Handgepäck möglicherweise zu groß oder zu schwer sein könnte.

An einigen Flughäfen herrscht Personalmangel

An einigen Flughäfen erschwert fehlendes Personal die Abfertigung, beispielsweise in Nordrhein-Westfalen. Nun ist geplant, dass Fachkräfte, unter anderem aus der Türkei, in den kommenden Monaten vorübergehend aushelfen sollen. Vom Airport Stuttgart ist von solchen Plänen nichts zu hören: Lediglich eine Fremdfirma, die sich um das Gepäck kümmere, wolle Gastarbeiter einstellen.

Flughafen Stuttgart sieht sich für Reisewelle gut gerüstet

Der Flughafen-Betreiber teilte mit, die Stammbelegschaft habe während der Corona-Pandemie dank Kurzarbeit gehalten werden können. Geschäftsführer Walter Schoefer sagte im SWR, der Flughafen sei "für den Sommer gut gerüstet":

Video herunterladen (12,2 MB | MP4)

Außerdem haben die Tochtergesellschaften nach Angaben einer Flughafen-Sprecherin für den Sommer einen Großteil von 200 neuen Stellen bereits besetzt, zum Beispiel für den Umgang mit dem Gepäck.

Mehr zum Thema

Stuttgart

Personalmangel an Flughäfen Keine großen Engpässe am Flughafen Stuttgart

Die Pfingstferien sind am Flughafen in Stuttgart gut angelaufen.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Stuttgart SWR4 BW aus dem Studio Stuttgart

Stuttgart

Auch das 9-Euro-Ticket spielt eine Rolle Reisewelle wegen Pfingstferien: Der Region Stuttgart drohen Staus und volle Züge

Zum Start in die Pfingstferien wird es in der Region Stuttgart auf den Straßen, in den Zügen und auch am Flughafen wohl voll. Experten sagen, wo es eng werden dürfte.  mehr...

Stuttgart

Infos über Flughafen, ÖPNV und Staugefahr Große Reisewelle zu Ostern auch in der Region Stuttgart erwartet

Für Ostern wird die erste große Reisewelle in diesem Jahr erwartet - auch in der Region Stuttgart. Am Flughafen gibt es mehr Verkehr, auf den Straßen und im ÖPNV Behinderungen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR