Backnang

Falsche Polizisten erbeuten 200.000 Euro

STAND

Telefonbetrüger haben in Backnang (Rems-Murr-Kreis) von einer Seniorin über 200.000 Euro erbeutet. Das Opfer aus dem Backnanger Stadtteil Waldrems war am Telefon von vermeintlichen Polizisten vor Einbrechern in der Nachbarschaft gewarnt worden. Die Frau glaubte den Betrügern und erzählte ihnen, dass sie Zuhause eine größere Menge Gold habe. Nach Angaben der echten Polizei überzeugten die Täter die Seniorin, das Gold an einen Abholer zu übergeben und es so vor Dieben zu schützen. Ein junger Mann holte es am Donnerstagnachmittag vergangene Woche in drei Beuteln ab. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

STAND
AUTOR/IN