Veranstalter rechnet mit deutlich weniger Besuchern

Die Urlaubsmesse CMT in Stuttgart soll trotz Corona stattfinden

STAND

Die CMT ist die nach eigenen Angaben weltweit größte Urlaubsmesse - eigentlich. Auch 2022 soll sie - Stand heute - stattfinden. Doch was ist einen Monat vor Beginn sicher?

CMT Stuttgart (Foto: Pressestelle, Landesmesse Stuttgart)
Im Jahr 2020 hat die CMT einen Besucherrekord aufgestellt. 300.000 Menschen kamen. Sollte sie 2022 stattfinden, wird nur mit einem Bruchteil davon gerechnet. Pressestelle Landesmesse Stuttgart

Der Termin steht seit langem fest: Die Caravan, Motor und Touristik (CMT) soll vom 15. bis 23. Januar 2022 stattfinden. "Stand jetzt", schränkt Axel Recht von der CMT ein. Denn einen Monat vor Beginn sei nicht sicher, wie und ob die Messe stattfinden könne. Das liege an der Corona-Situation durch die neue Virus-Variante Omikron und daran, welche Vorgaben von der Landesregierung kommen werden.

Kehrtwende am 17. Dezember: CMT 2022 fällt aus

Stuttgart

Zum zweiten Mal in der Pandemie Touristikmesse CMT in Stuttgart fällt auch 2022 aus

Nun ist es offiziell: Europas größte Touristikmesse, die CMT, fällt auch 2022 wegen Corona aus. Die Messe begründet es neuen Regeln der baden-württembergischen Landesregierung.  mehr...

2G-Plus, Maske und weitere Maßnahmen zum Schutz vor Infektionen

Die CMT im kommenden Januar ist ausgebucht, die Reiselust der Deutschen ungebrochen, hieß es schon im September. Mit einem detaillierten Hygienekonzept soll die Messe sicher durchgeführt werden. So gilt aktuell die 2G-Plus-Regel. Auf dem Messegelände gilt eine Maskenpflicht. Außerdem gibt es neben vielen anderen Maßnahmen nur Online-Tickets, eine "Vollregistrierung" zur möglichen Kontaktnachverfolgung und statt Dauerkarten nur Eintrittskarten für einzelne Tage.

"Es herrscht eine große Unsicherheit. Wir wissen nicht, wie die Landesregierung in Sachen Messe entscheiden wird."

Messe rechnet mit 30 bis 50 Prozent der Besucherzahlen früherer Jahre

Im Jahr 2020 kamen laut Veranstalter 300.000 Besucherinnen und Besucher zur CMT. An diesen Rekord sei 2022 nicht zu denken. Andere Messen hätten gezeigt, dass man mit vielleicht 30 bis 50 Prozent der Vor-Corona-Zahlen rechnen könne. Wünschenswert sei, dass die Messe überhaupt stattfinden könne, so CMT-Pressesprecher Recht. "Eine Messe lebt vom Gespräch am Stand, vom Persönlichen und vom Austausch. Das macht das Wesen der Messe aus." Im Herbst konnten die Comic Con und Herbstmessen stattfinden. Die CMT war im Januar ausgefallen, es fand lediglich eine digitale Veranstaltung statt.

CMT Stuttgart (Foto: Pressestelle, Ethno Mongol/Landesmesse Stuttgart)
Die Mongolei ist 2022 Partnerland der CMT in Stuttgart. Das asiatische Land wirbt unter anderem mit seiner weiten Natur - wie hier im Altaigebirge. Pressestelle Ethno Mongol/Landesmesse Stuttgart

Die CMT gilt als die größte Neuheiten-Schau zum Saisonbeginn für Reisemobile, Caravan und Camping. Außerdem werden Reiseziele aus der ganzen Welt präsentiert. Gastland der CMT 2022 ist die Mongolei, die Partnerregion die "Nationalparkregion Schwarzwald".

Stuttgart

Farbenprächtiges Fantasy-Spektakel "Comic Con" trotz Corona in Stuttgart: Maskenpflicht für Kostümträger knifflig

Letztes Jahr wurde die Messe noch verschoben, dieses Jahr findet die "Comic Con" statt. Doch nicht jedes bunte Kostüm ist ideal für die Maskenpflicht in den Messehallen.    mehr...

STAND
AUTOR/IN