Vorbereitung zum Zwölf-Stunden-Wandern

STAND
Hitzeschutz nach holländischer Art: Angelika Steinborn wandert beim Deutschen Wandertag mit Schirmchen auf dem Kopf. (Foto: SWR, Siri Warrlich)
Hitzeschutz nach holländischer Art: Angelika Steinborn wandert beim Deutschen Wandertag mit Schirmchen auf dem Kopf. Siri Warrlich
Erinnert ein wenig an die Tour de France: Die Zwölf-Stunden-Wanderer werden von einem Begleitfahrzeug unterstützt, das auch Wasser an Bord hat. Siri Warrlich
Wie glücklich muss ein jeder Wanderer sein, dessen Wasser transportiert wird. So muss er das Nass nicht literweise schleppen! Hans und Bernd Haller (von links nach rechts) haben für ausreichend Trinken gesorgt. Siri Warrlich
STAND
AUTOR/IN
SWR