Weissach im Tal

Daniel Bogner im ersten Wahlgang zu neuem Bürgermeister gewählt

STAND

Bei der Bürgermeister-Wahl am Sonntag in Weissach im Tal (Rems-Murr-Kreis) holte der erst 28-jährige Daniel Bogner (FDP) 54,3 Prozent der Stimmen. Diese absolute Mehrheit gleich im ersten Wahlgang hatte keiner der drei Kandidierenden so erwartet. Umso überraschender das eindeutige Ergebnis für den bisherigen Stadtkämmerer von Lorch (Ostalbkreis). Mitkandidatin Lena Weller (SPD) kam auf 36,5, Mitkandidat Daniel Gutmann (parteilos) auf 8,9 Prozent. Daniel Bogner folgt auf Ian Schölzel, der 15 Jahre lang in Weissach im Tal Bürgermeister war. Er wechselt nun als Erster Bürgermeister nach Waiblingen.

STAND
AUTOR/IN
SWR