STAND

Der Autobauer Daimler will weltweit 3.000 Stellen für Software-Experten schaffen. Rund 1.000 neue Arbeitsplätze sollten in Sindelfingen (Kreis Böblingen) entstehen, sagte der lokale Betriebsratschef Ergun Lümali der Branchenzeitung "Automobilwoche". Ziel sei es ein eigenes Betriebssystem für die Autos voranzutreiben. In Sindelfingen soll demnach ein sogenannter Software Campus aufgebaut werden.

STAND
AUTOR/IN