STAND

Nach der gestrigen Veröffentlichung sehr guter Geschäftszahlen für das Jahr 2020 fordert die SPD-Fraktion im Stuttgarter Rathaus den Vorstand der Mercedes-Benz AG auf, sich zum Standort Untertürkheim zu bekennen und mit dem Betriebsrat rasch eine Vereinbarung zur Zukunft der Beschäftigung im Neckartal abzuschließen. Deutlich mehr Gewinn beim Daimler im vergangenen Jahr. Was aber noch fehle, ist ein Bekenntnis für zukunftsträchtige und anständig bezahlte Jobs im Stammwerk Untertürkheim“, kommentiert Martin Körner, der Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion die Bilanzvorlage des Jahres 2020.

STAND
AUTOR/IN