STAND

Die Inzidenzwerte in der Region Stuttgart bleiben hoch. Aktuell liegt nur der Landkreis Böblingen unter einem Wert von 100. Die höchste Neuinfektionsrate mit 118 wird aus dem Rems-Murr-Kreis gemeldet. Am besten steht aktuell der Kreis Böblingen da, mit einem Wert von 97,2. Von Ostersonntag auf Ostermontag wurden in der Region Stuttgart insgesamt 172 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Außerdem wurden vier Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 registriert. Diese Zahlen sind aber nur eingeschränkt aussagekräftig. An den Osterfeiertagen wurden meist weniger Tests gemacht. Außerdem haben nicht alle Gesundheitsämter die Daten weitergeleitet.

STAND
AUTOR/IN