STAND

Stuttgarts Oberbürgermeister Frank Nopper (CDU) hat eine Eilentscheidung getroffen - die Stadt beschafft 120.000 Selbsttest-Kits für Kitas. Die Stadt sieht Eile geboten. Denn seit Jahresbeginn wurden bisher jeweils mehr als 100 Erzieherinnen und Erzieher sowie Kita-Kinder in fast hundert Kindergärten positiv getestet, teilte die Stadt Stuttgart am Mittwoch mit. Die 7-Tage-Inzidenz liege in der Altersgruppe von drei bis fünf Jahren über 150. Für die Beschaffung der Selbsttest-Kits für 30.000 Kinder schießt die Stadt zunächst 745.000 Euro vor, setzt aber auf eine Kostenübernahme durch das Land. Die Kits sollen in der Woche nach Ostern ausgeliefert werden können.

STAND
AUTOR/IN