Stuttgart

Bürgerpark der Villa Reitzenstein öffnet wieder

STAND

Der Park der Villa Reitzenstein in Stuttgart öffnet wieder seine Pforten für Bürgerinnen und Bürger. Wegen der Corona-Pandemie war der Zugang zum Amtssitz des baden-württembergischen Ministerpräsidenten für die Öffentlichkeit in den letzten Monaten nicht möglich. Der Bürgerpark rund um die Villa Reitzenstein sei aber als Naturparadies und Kulisse für Kunst und Kultur beliebt, so Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Zum Auftakt verwandeln die jazzopen stuttgart am 11. September den Rosengarten in eine Konzerthalle unter freiem Himmel. Der Eintritt zu dem Jazzkonzert ist kostenfrei. Wegen der begrenzten Kapazität und der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen müssen trotzdem Tickets bestellt werden. Außerdem sind weitere Konzerte geplant und Interessierte können sich von Fachleuten durch die Natur und Architektur des Parks führen lassen.

STAND
AUTOR/IN