STAND

Das Blühende Barock in Ludwigsburg darf trotz steigender Corona-Zahlen geöffnet bleiben. Der Ludwigsburger Landrat Dietmar Allgaier (CDU) hat dafür eine Ausnahmegenemigung erteilt. Direktor Volker Kugel teilte mit, er freue sich sehr über diese Lösung. Damit sei die Arbeit in den Anlagen nicht umsonst gewesen. In Abstimmung mit dem Ludwigsburger Oberbürgermeister Matthias Knecht (parteilos) habe Landrat Allgaier diese Entscheidung getroffen. Oberbürgermeister Knecht sagte, man gebe den Bürgern damit ein Stück Lebensqualität zurück. Auch der Märchengarten bleibt weiterhin offen. Eigentlich hätten die Gartenanlagen des Blühenden Barocks am Montag wieder schließen müssen, weil die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis drei Tage über 100 lag.

STAND
AUTOR/IN