Stuttgart

Betrieb nach Gaststättenkontrolle geschlossen

STAND

Polizeibeamte haben im Stuttgarter Stadtgebiet gemeinsam mit dem Zoll und der Lebensmittelüberwachung Gaststättenkontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden 27 Betriebe kontrolliert und über 60 Verstöße festgestellt. Ein Großteil der Beanstandungen bezog sich auf abgelaufene Feuerlöscher aber auch das Nichtfreihalten von Fluchtwegen. Eine Gaststätte wurde geschlossen, weil kein Notausgang vorhanden war.

STAND
AUTOR/IN