Montagemitarbeiter arbeiten in der Aggregateaufrüstung an Antriebssträngen für ein Auto. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow)

Motoren und Getriebe geklaut

Mercedes-Benz beklagt millionenschweren Diebstahl

STAND

Mehrere Hundert Motoren und Getriebe sollen drei Verdächtige in den vergangenen Jahren gestohlen haben. Nach einem von ihnen wird noch gesucht.

Der Stuttgarter Autohersteller Mercedes-Benz hat bestätigt, dass bei ihm Motoren und Getriebe gestohlen wurden. Man habe Anzeige erstattet und kooperiere mit den Behörden, teilte das Unternehmen dem SWR mit. Darüber hinaus will sich Mercedes-Benz nicht weiter dazu äußern.

Im Verdacht stehen nach Angaben von Behörden drei Männer, von denen zwei mittlerweile in Untersuchungshaft sind. Ein Richter erließ am Dienstag Haftbefehl gegen einen 52-Jährigen und einen 57-Jährigen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag in Stuttgart mitteilten. Nach einem 36 Jahre alten mutmaßlichen Komplizen werde noch gefahndet.

Zwei Verdächtige arbeiteten im Zentrallager

Zusammen sollen die Männer über Jahre hinweg Motoren und Getriebe im Wert von mehreren Millionen Euro aus einem Zentrallager gestohlen haben, so die Vorwürfe. Seit Februar 2020 seien es mehr als 100 Verbrennungsmotoren und mehr als 500 Automatikgetriebe gewesen, werfen ihnen die Ermittlerinnen und Ermittler vor. Nach Angaben der Polizei waren zwei der drei mutmaßlichen Täter in dem Zentrallager beschäftigt.

Bei Durchsuchungen von Wohnungen in Esslingen, Stuttgart und im Landkreis Schwäbisch Hall sowie einer Lagerhalle in Backnang (Rems-Murr-Kreis) beschlagnahmten die Ermittlerinnen und Ermittler demnach zahlreiche Beweismittel. Bei den Durchsuchungen wurden zwei der Männer angetroffen und festgenommen.

Mehr zu Diebstählen in BW

Stuttgart

Kabel und Werkzeug im Visier Diebe richten auf Baustellen in BW immer höheren Schaden an

Die Zahl der Diebstähle auf Baustellen in Baden-Württemberg ist zwar im vergangenen Jahr zurückgegangen, doch der Schaden ging hoch. Nur ein kleiner Teil der Fälle wurde aufgeklärt.  mehr...

Region Stuttgart

Tarnung oft Baseball-Cap und Corona-Maske Volltanken, abhauen: Autofahrer klauen in BW immer öfter Sprit

Manche Autofahrerinnen und -fahrer haben wohl ihre eigene Definition von "Tankrabatt": Sie tanken und fahren dann ohne zu bezahlen davon. Tankstellen-Pächter sind oft machtlos.  mehr...

Walldorf

Material für 140.000 Euro gestohlen Leerstehende Villa in Walldorf ausgeschlachtet

Einen besonders dreisten Fall von schwerem Diebstahl meldet die Polizei. Unbekannte haben über Wochen hinweg eine leerstehende Villa in Walldorf ausgeschlachtet.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Mannheim SWR4 BW aus dem Studio Mannheim

STAND
AUTOR/IN
SWR