Stuttgart

A8 am Stuttgarter Flughafen ab Montag wieder geradeaus

STAND

Rund ein Jahr lang ist die A8 am Stuttgarter Flughafen verschwenkt worden - vom kommenden Montag an können Autos und Lastwagen die Autobahn dort wieder ohne Kurven passieren. Die Bahn hatte unter der Autobahn einen Eisenbahntunnel gebaut, der sei jetzt fertig, teilte die Bahn am Donnerstag mit. Der Bau ist Teil des Bahnprojekts Stuttgart 21. In Fahrtrichtung München kann der Streckenabschnitt schon seit einiger Zeit wieder in der üblichen Lage befahren werden. Am Freitagabend nun beginnen die Arbeiten für die Verlegung der Fahrbahn auch in Richtung Karlsruhe. Verkehrsteilnehmer müssen mit erheblichen Behinderungen rechnen. Es wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren. Auch die Anreise zum Flughafen kann länger dauern. In Richtung München gibt es aber keine Einschränkungen.

STAND
AUTOR/IN
SWR