Unfall am Bahnhof Ditzingen Frau von Güterzug erfasst und getötet

Am Bahnhof Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) ist in der Nacht eine 22-jährige Frau von einem Güterzug überfahren worden. Der Bahnhof war drei Stunden lang gesperrt.

Rettungskräfte im Einsatz (Foto: dpa Bildfunk, SWR, Picture Alliance)
Rettungskräfte im Einsatz Picture Alliance

Der Unfall ereignete sich gegen 1 Uhr in der Nacht zum Mittwoch. Eine 22-jährige Frau wollte offenbar ein Gleis am Ditzinger Bahnhof überqueren, als ein Güterzug durchfuhr. Obwohl der Fahrer sofort die Notbremse zog, konnte der Zug nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste die Frau. Sie wurde tödlich verletzt.

Polizei geht von Unglück aus

Die Polizei hat bisher keine Hinweise auf ein Verschulden Dritter. Sie geht davon aus, dass die Frau auf dem Weg zum Bahnhof eine Abkürzung über die Gleise nehmen wollte.

STAND