Vonovia Schriftzug an Firmenzentrale (Foto: picture-alliance / dpa, Marcel Kusch)

Wohnen in Stuttgart Mieter protestieren gegen Vonovia

Vonovia modernisiert Wohnungen in großem Stil, mit der Folge, dass die Mieten oft explodieren. Dagegen gibt es Protest. Am Donnerstag hat sich auch der Stuttgarter OB zu Wort gemeldet.

Dauer

Die Stadt Stuttgart will das Wohnungsunternehmen Vonovia mit einer Rahmenvereinbarung dazu drängen, sozialverträglicher mit seinen Mietern umzugehen. Ein entsprechendes Schreiben sei bereits auf dem Weg zu Vonovia, teilte Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) am Donnerstag dem SWR mit.

Dabei verwies er auch auf Beispiele aus Hamburg und Berlin, wo es ähnliche Vereinbarungen gebe. Wörtlich sagte er: "Modernisierung darf kein verstecktes Instrument sein, um Kohle zu machen und Mieten zu erhöhen, sondern ist dann notwendig, wenn man modernisieren will oder muss."

Vonovia signalisiert Gesprächsbereitschaft

Vonovia zeigte sich in einer ersten Reaktion aufgeschlossen gegenüber dem Vorschlag von Oberbürgermeister Kuhn. Eine Sprecherin sagte gegenüber dem SWR, man halte generell viel von Rahmenvereinbarungen mit Kommunen. Zum konkreten Fall in Stuttgart könne man allerdings noch nichts sagen. Hier warte man auf das Schreiben aus dem Stuttgarter Rathaus.

Demonstration in der Stuttgarter Innenstadt

Am Nachmittag zogen Mieter vor das Vonovia-Regionalbüro in Stuttgart. "Schluss mit Mietwucher und Modernisierungswahnsinn" lautete der Slogan der Protestkundgebung in Stuttgart. Nach Angaben der Polizei nahmen 60 Menschen an der Demonstration teil.

Dauer

Mieterverein: Es geht schlichtweg um höheren Profit

Rolf Gaßmann vom Mieterverein Stuttgart wirft Vonovia unnötige Sanierungen aus Profitgier vor. Wörtlich sagte er gegenüber dem SWR: "Hier werden Sanierungen durchgeführt, die eigentlich gar nicht notwendig sind. Welcher Hauseigentümer würde Fenster erneuern, die er vor 15 Jahren erst erneuert hat oder eine Wärmedämmung, die 12 oder 15 Jahre alt ist, runterreißen, um eine neue drauf zu machen. Dahinter steckt keine Sorge um die Umwelt bei Vonovia. Es geht schlichtweg um den höheren Profit."

STAND