Stuttgart EU-Kommissar Oettinger will nicht VfB-Präsident werden

Der noch EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) hat kein Interesse, Präsident des Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart zu werden. Er liebe den VfB, sagte er gegenüber dem "Badischen Tagblatt", aber er habe keine Absicht die Nachfolge von Wolfgang Dietrich anzutreten.

STAND