Stuttgart Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall mit 100.000 Euro Schaden

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht in Stuttgart-Nord einen Unfall mit 100.000 Euro Schaden verursacht. Der 24-Jährige hatte laut Polizei die Kontrolle über sein Auto verloren und fuhr auf ein Taxi auf. Das Taxi wurde durch den Aufprall etwa 40 Meter nach vorne geschleudert, verletzt wurde aber niemand.

STAND