Böblingen Freude über Zusage vom Bund

Dauer

Der geplante Ausbau der A81 bei Böblingen und Sindelfingen kann beginnen. Der Bund habe die Finanzierungszusage erteilt, teilte der Böblinger CDU-Bundestagsabgeordnete Marc Biadacz mit.
Biadacz bezieht sich dabei auf die Aussage des zuständigen Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesverkehrsministerium, Steffen Bilger. Für die A81 zwischen den Anschlussstellen Böblingen-Hulb und Sindelfingen-Ost ist ein sechsspuriger Ausbau vorgesehen. Darüber hinaus sollen in beide Richtungen ein Standstreifen, der zusätzlich als vierte Fahrspur genutzt werden kann, sowie ein 850 Meter langer Lärmschutzdeckel entstehen. Das hat Biadacz zum Ausbau gegenüber dem SWR gesagt:

Mark Biadacz, MdB.

AUTOR/IN
STAND