hochgestellte Stühle in einer Kita (Foto: dpa Bildfunk, dpa (Symbolbild))

Mutter hat Elterninfo falsch verstanden Fasching in evangelischem Kindergarten in Korntal-Münchingen findet doch statt

Am Freitag hat sich die Nachricht verbreitet, dass in einem evangelischen Kindergarten in Korntal-Münchingen Fasching ausfällt. Nun ist klar: eine Mutter hatte einen Infozettel nicht zu Ende gelesen.

Laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung von Freitag sollte Fasching in dem Kindergarten in Korntal-Münchingen (Kreis Ludwigsburg) ausfallen, da es über die Vereinbarkeit von Fasching und christlichen Werten unterschiedliche Meinungen gebe.

Kindergarten leidet unter Personalnot

Der Pfarrer der Gemeinde hat am Freitagnachmittag gegenüber dem SWR richtiggestellt, dass Fasching entgegen der Berichte stattfindet. "Sie feiern natürlich Fasching, wie jedes Jahr." Jedoch planen und organisieren die Erzieherinnen nicht selber etwas, wie vergangenes Jahr, da es derzeit zu wenig Personal gibt. Den Brief an die Eltern zu diesem Thema hatte laut dem Pfarrer eine Mutter wohl "nicht zu Ende gelesen", was zu diesem Irrtum geführt hatte.

STAND