Internationaler Tag der Kinderrechte Demo für Kinderrechte in Stuttgart

Jeder Mensch hat Rechte - das gilt auch für Kinder. Darauf macht eine Demonstration am Dienstagvormittag in Stuttgart aufmerksam. Rund 300 Kinder, Erzieherinnen und Eltern sind gekommen.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:00 Uhr
Sender
SWR Fernsehen BW

Die zentrale Forderung der Demonstranten: Mädchen und Jungen sollten mehr Möglichkeiten zur Selbst- und Mitbestimmung in Kitas und Schulen haben. Auch gehe es um gleiche Chancen, teilten der Veranstalter, die element-i Bildungsstiftung, mit.

Kinder und Erwachsene demonstrieren in Stuttgart (Foto: SWR, Sandra Kolnik)
Rund 300 Personen haben am Dienstagvormittag in der Stuttgarter Innenstadt für mehr Kinderrechte protestiert. Sandra Kolnik

Studie: Immer mehr psychisch auffällige Kinder

Der Handlungsbedarf sei groß, dass würden Zahlen belegen. Laut Robert Koch-Institut steigt der Anteil psychischer Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen rasant an. Mittlerweile sei jeder Fünfte betroffen. Als ein Grund wird angegeben, dass Erwachsene "Druck machen".

Die Demonstration endet mit einer Kundgebung auf dem Stuttgarter Schlossplatz.

STAND