Ludwigsburg im Wandel Verschiedene Perspektiven: Tradition und Moderne

Ludwigsburg im Wandel Verschiedene Perspektiven: Tradition und Moderne

Ludwigsburg (Foto: SWR, Philipp Pfäfflin)
Das Residenzschloss ist die Keimzelle der Stadt Ludwigsburg. Philipp Pfäfflin
Ins Blühende Barock, der Parkanlage rund um das Ludwigsburger Residenzschloss, kommen jährlich mehr als eine halbe Million Besucher. Philipp Pfäfflin
Die Bundesstraße 27 teilt die Stadt Ludwigsburg in zwei Hälften. Mehr als 60.000 Fahrzeuge sind hier täglich unterwegs. Philipp Pfäfflin
Vom Schloss kommend auf der anderen Seite der Bundesstraße befindet sich die Innenstadt mit dem Marktplatz. Philipp Pfäfflin
Ludwigsburg ist eine Hochschulstadt. Unter anderem die Filmakademie Baden-Württemberg hat hier ihren Sitz. Philipp Pfäfflin
In Ludwigsburg halten Regionalzüge, S-Bahnen und Busse. Während der Hauptverkehrszeiten sind diese oft extrem voll. Philipp Pfäfflin
Derzeit leben rund 93.500 Menschen in Ludwigsburg. Die Nachfrage nach Wohnraum ist enorm. Die Möglichkeiten für Neubauten - wie hier - sind begrenzt. Philipp Pfäfflin
Auch das ist eine Aufnahme aus Ludwigsburg. Das Naturbiotop Zugwiesen ... Philipp Pfäfflin
... am Neckar ist ein beliebtes Naherholungsgebiet und Rückzugsort für Tiere. Philipp Pfäfflin

Ludwigsburg ist fast schon eine Großstadt. Das mag schön sein, denn es hat trotz der Entwicklung seinen alten Charme behalten, macht aber auch Probleme.

STAND