Stuttgart: Blick in den knapp 9,5 Kilometer langen Fildertunnel. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/Christoph Schmidt/dpa)

Bahnprojekt Stuttgart 21 Erste Röhre des S21-Fildertunnels durchschlagen

Das Milliardenprojekt Stuttgart 21 hat ein weiteres Etappenziel erreicht. Am Dienstag wurde die erste von zwei Röhren des Fildertunnels durchschlagen.

Nach Angaben der Bahn wird die 20 Meter breite und 18 Meter hohe Röhre später zwei Gleise aufnehmen. Der Fildertunnel zwischen Flughafen und Tiefbahnhof ist rund 9,5 Kilometer lang und somit der längste Tunnel des Projekts Stuttgart-Ulm.  Der Tunnel verbindet den künftigen unterirdischen Stuttgarter Hauptbahnhof mit der rund 150 Meter höher gelegenen Filderebene.

Durchschlag für zweite Röhre im Frühjahr

Der Vortrieb hatte 15 Monate lang gedauert. Die fertig vorgetriebene Röhre verläuft unter anderem unter dem bewohnten Stuttgarter Kernerviertel entlang. Der Durchschlag der zweiten Röhre mit ihren ebenfalls zwei Gleisen ist in diesem Frühjahr geplant.

STAND