Gegenwind von Opposition - Unterstützung durch CDU

Diskussionen um Strobl gehen weiter

STAND

Video herunterladen (9,4 MB | MP4)

Heftige Zeiten für Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU): die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ihn, sein Ministerium wurde durchsucht, nun auch noch eine Strafanzeige der FDP. Das alles steht im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen einen hohen Polizeibeamten wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung.

STAND
AUTOR/IN