Alles 4,1 Prozent teurer

Steigende Inflationsrate durch Corona-Pandemie

STAND

Video herunterladen (8,8 MB | MP4)

Diesen September ist alles um 4,1 Prozent teurer geworden. Und was ist der Grund? Zum einen ist die Energie teurer geworden - zum anderen sind es Nachwirkungen von Pandemie und Lockdowns. Baden-Württemberg ist deutschlandweit das einzige Bundesland, in dem der Wert knapp unter 4 Prozent liegt.

STAND
AUTOR/IN