STAND

Video herunterladen (15,8 MB | MP4)

Fraktionschef Bernd Gögel gehört in der zerstrittenen AfD Baden-Württemberg zum Lager der Gemäßigten. Eine Koalition mit CDU und FDP kann er sich gut vorstellen. In der eigenen Fraktion ist Gögel umstritten. Bei der Wahl zum Spitzenkandidaten erhielt er nur 55 Prozent. "Zur Sache Baden-Württemberg" traf Gögel an seinem Lieblingsort in Tiefenbronn im Enzkreis.

Baden-Württemberg

Spitzenkandidaten im Porträt Bernd Gögel (AfD): Der Spätgewählte

Fraktionschef Bernd Gögel gewann die Wahl zum AfD-Spitzenkandidaten der Landtagswahl in Baden-Württemberg gegen seinen Dauerrivalen Emil Sänze. Beide waren zuvor als Doppelspitze angetreten und gescheitert.  mehr...

Persönliche Fragen an die Spitzenkandidaten Bernd Gögel (AfD): "Mein größtes Laster ist das Rauchen"

Der AfD-Fraktionsvorsitzende Bernd Gögel über Poster in seinem Jugendzimmer und welche Phrase er verbieten würde.  mehr...

Die Spitzenkandidaten in Bildern Bernd Gögel (AfD): Vom Politneuling zum Späterwählten

Vom Newcomer im Landtag zum umstrittenen Fraktionsvorsitzenden und Spitzenkandidaten. Die politische Karriere von Bernd Gögel in Bildern.  mehr...

STAND
AUTOR/IN