STAND

Nach dreimonatigem Corona-Lockdown ging am Montag der Präsenzunterricht für Kinder der 5. und 6. Klasse wieder los. Auch Grundschüler haben seit Montag wieder normalen Unterricht. Der Philologenverband kritisiert die Öffnung ohne einen verbindlichen Mindestabstand. Und auch an vielen Schulen gibt es Bedenken.

Video herunterladen (3 MB | MP4)

STAND
AUTOR/IN