In den Mittelgebirgen

Warum das Hochwasser so katastrophal wurde

STAND

Video herunterladen (10,8 MB | MP4)

Binnen weniger Stunden sind die Pegelstände an kleinen Flüssen in der Eifel und weiteren westdeutschen Mittelgebirgen in die Höhe geschnellt. Warum das geschah, erklärt ARD-Meteorologe Karsten Schwanke.

Rheinland-Pfalz

Nach der Flutkatastrophe im Juli Hochwasser-Blog in RLP: Spenden aus Weinregion Heilbronn-Franken für Winzer im Ahrtal sind eingefroren

In den von der Flutkatastrophe zerstörten Gebieten in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Viele Betroffenen leben seit Monaten in Notunterkünften. Hier die aktuelle Lage.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Flut-Katastrophe in Rheinland-Pfalz Kreis Ahrweiler: Jetzt 117 Tote offiziell bestätigt

Nach der verheerenden Flut im Norden von Rheinland-Pfalz gibt es mittlerweile 117 bestätigte Todesfälle. Das teilte Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Sonntagabend in einem Gespräch mit dem SWR mit.  mehr...

Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz Hochwasser im Kreis Ahrweiler aus der Luft

Starke Regenfälle haben in Rheinland-Pfalz für Hochwasser und Überflutungen gesorgt. Am heftigsten betroffen ist der Landkreis Ahrweiler. Wir zeigen die Lage vor Ort aus der Luft.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Tote und Vermisste Hochwasserkatastrophe: Überblick über die Lage in Rheinland-Pfalz

Starke Regenfälle haben in Rheinland-Pfalz für Hochwasser und Überschwemmungen gesorgt. Mindestens 90 Menschen starben. Es gibt viele Vermisste. Ganze Orte wurden völlig verwüstet.  mehr...

STAND
AUTOR/IN