Rechtextreme Feindeslisten Bedrohter Journalist: "Man fühlt sich eingeschüchtert"

Dauer

Einschüchterung, Hetze und Parolen: Was Rechtsextreme auf der Straße demonstrieren, verbreiten sie auch im Internet. Sie erstellen Drohlisten mit Namen und Adressen politischer Gegner. Auf so einer Liste landet auch der Freiburger Bernhard Amelung.

STAND