Besuch zweier Unternehmen

Kanzler Scholz in Ulm: Lambrecht-Nachfolge noch unklar

STAND

Video herunterladen (11,3 MB | MP4)

Die gebürtige Mannheimerin Christine Lambrecht (SPD) hat am Montag ihren Rücktritt als Verteidigungsministerin bekannt gegeben. Am selben Tag war Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zu Besuch bei dem Ulmer Rüstungsunternehmen HENSOLDT.

Ulm

Statement in Ulm Scholz dankt Lambrecht - Nachfolge noch unklar

Verteidigungsministerin Lambrecht hat am Montagmorgen ihren Rücktritt erklärt, Bundeskanzler Scholz hat diesen angenommen. In Ulm hat er sich am Nachmittag dazu geäußert.

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Ulm

Besuch zweier Unternehmen Kanzler Scholz beim Rüstungskonzern HENSOLDT in Ulm

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat am Montag in Ulm die Arbeit des Rüstungskonzerns HENSOLDT gelobt. In einem Statement hob der Kanzler die Bedeutung der Rüstungsindustrie hervor.

SWR4 BW aus dem Studio Ulm SWR4 BW aus dem Studio Ulm

STAND
AUTOR/IN
SWR