Wilhelm-Tell-Denkmal in Ötigheim eingeweiht

STAND

Video herunterladen (6 MB | MP4)

Zwei Meter hoch, 300 Kilogramm schwer und aus Bronze - endlich ist das Wilhelm-Tell-Denkmal dort, wo es hingehört: An der Freilichtbühne in Ötigheim, an dem Ort wo alles begann.

STAND
AUTOR/IN